Liebe Eltern, liebe Interessierte

Im Kinderspieltreff lernt das Kind neue Kinder, Spielsachen und eine neue Bezugsperson kennen. Langsam und dem Entwicklungsstand des Kindes angepasst, gewöhnen wir es an das "alleine bleiben" (Ablösung vom Elternhaus), damit es gut auf die Spielgruppe und den Kindergarten vorbereitet ist und Sie auch einmal Dinge ohne das Kind erledigen können. Ihr Kind spielt, singt, bastelt, ... zwischen Begrüssung und Verabschiedung der Eltern mit einer ausgebildeten Fachfrau, einer zusätzlichen Betreuungsperson und weiteren Kindern in den Räumlichkeiten der Mütter-Vaterberatung Glarus, Niederurnen, dem Kompetenzzentrum Frühförderung in Näfels oder der Spielgruppe in  Schwanden.

 

Einblick in den Alltag des Kinderspieltreffs